Duftpflanzen im Garten – Medicinal and Decoration

Die Ägypter sind auch Experten auf dem Gebiet der Gartenarbeit, mit Duftpflanzen für medizinische Zwecke und für Kosmetika in ihrem Garten. ‘Ebers Papyrus’, bekannt als eines der ältesten medizinischen Werke aus dem Jahr 1550 v. Chr. Und verschreibt künstliche Kräuter und Pflanzen. Die Römer ließen sich auch von den Persern inspirieren und ihre aromatischen Gartenbeweise sind auf den Wandmalereien in Pompeji in ihrer Wohnkultur zu sehen. Dann verbreitete sich das Wissen der Römer in ihrem fernen Reich und den vielen Pflanzen, die wir heute für gewöhnlich von ihnen nach England eingeführt sehen, einschließlich Rosmarin, Salbei, Petersilie, Thymian, Aden und Pfirsich. Nicht nur in der Gartendekoration haben Duftpflanze auch wertvolle Vorteile für Sie. Hier finden Sie einige Bilder von Dekoration sowie medizinischen Zweck von Duftpflanzen für Ihren Hausgarten.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *