Ein japanischer Garten schönen Aussichten

Ein japanischer Garten schönen Aussichten – Hast du schon einmal einen Japanischen Garten gesehen? Das erste, was Ihnen wahrscheinlich in den Sinn kommt, wenn Sie von diesen Gärten hören, sind Bonsai-Bäume. Diese japanische Kunst der Herstellung von Miniaturbäumen ist in letzter Zeit populär geworden. Sie könnten diese Gärten auch mit der Kunst des Zen verbinden. Diese Art von Garten basiert in der Regel auf einem Zen-Thema und die ruhige Atmosphäre, die er projiziert, soll helfen, Menschen in einen meditativen Zustand zu bringen. Eine bekannte Idee für einen japanischen Garten ist der Steingarten und sie sind viel ordentlicher als andere Ideen. Die meisten von uns haben eine vordefinierte Vorstellung davon, wie ein japanischer Garten aussieht. Wir denken an bestimmte Details, die uns in den Sinn kommen, Dinge wie die allseits beliebten japanischen Ahornbäume, die im Herbst ihren feurigen Glanz ausstrahlen. Oder Weiten von Kurume Azaleen oder Rhododendren mit ihren feinen Frühlingsfarben. Oder vielleicht ist es das Rascheln eines schlanken Bambus in der Brise. Was auch immer es ist, es gibt immer etwas beruhigendes über den typisch japanischen Garten. Aber gibt es tatsächlich so etwas wie einen typischen japanischen Garten? Es gibt verschiedene Arten von Japanischen Gärten, jeder hat seine eigene Persönlichkeit, wenn Sie so wollen.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *