Heitere Minimalistische Schlafzimmer Ideen, die Ihnen einfachen Komfort bieten

Was ist Minimalismus? Nun, wenn Sie mit einem Designer sprechen, werden sie Ihnen sagen, dass es darum geht, mehr mit weniger zu tun. Aber weniger was? Sicher, es ist schön, ein Zuhause zu haben, das frei von Unordnung ist, aber es gibt eine tiefere Bedeutung für Minimalismus. Die Bewegung wurde ursprünglich von dem Wunsch inspiriert, sich vom teuren Konsum zu einem günstigeren Leben zu bewegen. Daher geht es bei Minimalismus auch darum, weniger Geld auszugeben. Nun, zumindest auf dem Dekor. Hier sind einige Budget-freundliche, minimalistische Schlafzimmer Ideen, die Sie im Schlafzimmer implementieren können.

Die erste Wahl für alle, die ein minimalistisches Schlafzimmer mit kleinem Budget schaffen möchten, ist die richtige Farbpalette zu wählen. Einige minimalistische Entwürfe gehen mit reinen, blassen Pastellfarben, aber die überwiegende Mehrheit sind monoton. Zum Beispiel könnten Sie weiße Farbe an den Wänden haben, akzentuiert durch schwarze Regale, weiße Lampen und eine schwarze Kopfstütze für das Bett. Horizontale Linien werden viel verwendet, um ein ruhiges modernes Gefühl zu erzeugen.

Für viele Liebhaber von Minimalismus ist alles, was mehr Platz bietet, ein großer Vorteil. Hier treten Schiebetüren auf. In kleinen Wohnungen hilft oft eine Schiebetür zwischen dem Schlafzimmer und dem Flur, um den Raum zu öffnen, von dem Sie nie wussten, dass Sie es hatten. Und wenn Platz ein Problem ist, sind sie oft auch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, das Ihnen zusätzliche Quadratmeterzahl bietet und regelmäßig um den gleichen Preis wie eine reguläre Pendeltür hereinkommt. Eine äußere, verschwindende Wand ist keine Budget-freundliche Wahl, sondern lässt das Äußere herein und ist ein großartiges Kompliment an ein monotones Farbschema, da es mit organischen Farben knallt.

Minimalistische Schlafzimmer kommen oft mit minimalistischer Beleuchtung. Meistens finden Sie Schlafzimmerinnenräume mit einer einzelnen Lichtquelle. Obendrein ist die Lichtquelle oft nackt, das heißt keine schicke Leuchtsilber von Kronleuchtern. Wenn Sie nachts gern lesen, können Sie sich für sekundäre Lichtquellen entscheiden, aber stellen Sie sicher, dass die Lampen selbst aus dem Weg bleiben. Am besten funktionieren Lampen mit dünnen Profilen, die sich elegant vom Boden abheben.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *