Kleine Kücheninsel Inspiration Für Ihr modernes Küchendesign

Verwenden Sie kleine Kücheninsel Inspiration und Ideen, um eine stilvolle Funktion, ob stationär oder mobil, in Ihre engen Viertel zu integrieren. Dies ermöglicht es Ihnen Platz zum Kochen zu maximieren, Essen und sogar Lagerung.

Mit kleine Kücheninsel Ideen und Inspiration, können Sie eine Mini-Befehlszentrum aus, wo der Rest des Küchenabflusses schaffen.

Das Kücheninsel ist in der Tat ein Schwerpunkt und vielleicht die Küche das ultimative Arbeitspferd, oft dient als Gegenraum, Lagerung und Esstisch in einem. Obwohl es eine kräftige Ergänzung sein kann, können Sie einen Stil finden, der Ihren kleinen Raum nicht überwältigt.

Eine eingebaut Mittelinsel verankert die Küche, schafft eine Arbeitszone und schafft einen wichtigen Schwerpunkt. Die optimale Höhe sollte die gleiche wie die der Stunden Zähler – rund 36 Zoll oder drei Füße. Es sollte auch nicht weniger als vier Fuß lang und zwei Fuß tief sein.

Bestimmte kleine Küchen, wie die, die in Mobilheime oder mit Galeere-Bodenplänen gefunden wurden, sollten nicht einmal eine Kücheninsel betrachten. Stattdessen bietet das Einbringen einer Insel auf Rollen einen mobilen Arbeitsraum, wenn man es braucht, und es kann weggerollt werden, wenn man es nicht tut – die ultimative Flexibilität für einen engen Raum. Diese Ergänzung kann für besonders enge U-förmige Layouts von unschätzbarem Wert sein, die keine permanente Insel vorstellen können.

In einer kleinen Küche sollten die meisten Elemente für mehrere Aufgaben ausgelegt sein. Das gilt besonders für die Kücheninsel. Die Insel bietet nicht nur Bonus-Platz, sondern kann auch als Esstisch dienen und kompakte Ablage bieten. Jedes kulinarische Hauptquartier braucht einen Platz zum Essen, und eine große Kücheninsel braucht wenig mehr als eine Reihe von Barhockern, um ein ungezwungener Speisesaal zu werden. Wenn sie mit offenen Regalen oder Schränken und Schubladen ausgestattet sind, dann kann eine Insel bequem die Küchenzubehör in Reichweite für den Koch aufnehmen. Um maximale Effizienz hinzuzufügen, passen Sie Ihre Insel mit Extras an, wie Steckdosen für Küchengeräte oder ein ausziehbares Schneidebrett direkt unterhalb der Arbeitsplatte, um Ihren Arbeitsbereich zu erweitern.

Insel Stile laufen die Skala. Moderne Küchen rufen nach glatten, stromlinienförmigen Einheiten aus Metall oder gekrönt mit Schiefer, während Landhausstil am besten mit Metzger Blockplatten und dekorative Klammer Details. Bei der Auswahl eines Arbeitsplatte Material, denken Sie daran, dass großflächige Fliese kann einen kleinen Raum der Eindruck von Expansivität geben, wie kann die Einheitlichkeit einer einfarbigen Oberfläche.

Erhalten Sie kreativ und verwandeln Sie ein unwahrscheinliches Möbelstück in eine Mittelinsel, um Ihren Platz zu passen. Zum Beispiel, eine alte Kommode, eine Sofa-Tisch oder sogar eine Karte Aktenschrank, um Ihre Küche zu verankern. Oder gehen Sie kühn und wickeln Sie Ihre Kücheninsel in eine kühne Akzentfarbe für einen Schub des Charakters in Ihrem kleinen Raum.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *